x - Alexander Martens
xx - Kenneth Kieserling
xxx - Niels Jensen
FM - Daniel Güterbock II

Der Erstchargierte (X, im Bild steht er in der Mitte) ist der Vorsitzende und verantwortlich für sämtliche Angelegenheiten der Aktivitas. Das heißt, er organisiert und leitet alle Veranstaltungen und vertritt die Aktivitas gegenüber dem Altherrenvorstand und anderen Verbindungen.

Der Zweitchargierte (XX, im Bild links zu sehen) ist verantwortlich für die fechterische Ausbildung der Bundesbrüder. Zu seinem Aufgabengebiet gehört neben der Durchführung der Paukstunden auch Wartung und Pflege des Paukzeugs und die Vereinbarung von Mensuren mit anderen schlagenden Verbindungen.

Der Drittchargierte (XXX, na, wo steht er?) ist der Stellvertreter des Erstchargierten. Er ist verantwortlich für alle administrativen Aufgaben, also vor allem für den Schriftverkehr und das Führen der Protokolle.

Der Fuxmajor (FM) ist in der Regel ein erfahrener Bundesbruder. Er bildet die jungen Bundesbrüder ("Füxe") im Sinne des Waffenstudententums aus. Neben Kenntnissen der Geschichte stehen vor allem Formalien wie Satzung und Geschäftsordnung sowie allgemeine Umgangsformen im Vordergrund.